ZWILLING Solingen empfiehlt: „Messer schärfen – mit ZWILLING kein Problem“

 

Schärfen Sie ein ZWILLING Messer stets mit einem hochwertigen Wetzstahl oder Messerschärfer von ZWILLING. Denn dieser ist exakt auf den Stahl der Klingen abgestimmt und garantiert Ihnen ein optimales Ergebnis.

Ihr ZWILLING Messer bleibt lange scharf. Doch auch das beste Messer verliert mit der Zeit an Schärfe, selbst wenn Sie es sorgsam behandeln. Um ein Leben lang Freue an Ihrem ZWILLING Messer zu haben, müssen Sie es daher hin und wieder nachschärfen. Und das ist gar nicht so schwer wie Sie vielleicht denken.

 

So wird’s gemacht:

  • Stellen Sie den Wetzstahl mit der Spitze nach unten auf eine ebene Fläche. Legen Sie die Messerklinge an den Wetzstahl. Dabei sollte der Winkel zwischen Klinge und Stahl ca. 20 Grad betragen.
  • Ziehen Sie das Messer nun in einem leichten Bogen an dem Wetzstahl nach unten.
  • Wiederholen Sie diese Bewegung auf der Rückseite des Stahls, um die andere Seite der Klinge ebenfalls zu schärfen.
  • Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3 noch ca. fünf bis zehn Mal, indem Sie abwechselnd die vordere und die hintere Seite der Klinge nachschärfen.
 

Bitte beachten: Den Winkel von 20 Grad unbedingt beibehalten und die gesamte Schneide vom Griffansatz bis zur Messerspitze gleichmäßig am Wetzstahl entlangführen. Die Geschwindigkeit der Bewegung spielt dabei keine Rolle.

Rechtshänder sollten den Wetzstahl in der linken Hand halten und das Messer in der rechten. Für Linkshänder gilt natürlich die umgekehrte Vorgehensweise.

 
Zwilling Solingen Logo
 

Kontakt

  • Franz Musicks Enkelin
  • Lindengasse 30, 1070 Wien

  • Telefon: +43 (0)1 523 56 72
  • Mail: office@musick.at

Öffnungszeiten

  • Mo, Mi: 08:00 – 18:00 Uhr
  • Di, Do, Fr: 09:00 – 17:00

  • Sa: 09:00 – 14:00 Uhr
  • (nur die ersten zwei Samstage im Monat)
Logo Franz Musicks Enkelin