Rasiermesser Pflegetipps

 

ZWILLING bietet Ihnen verschiedene Wetzstähle an, bei denen im Allgemeinen vier verschiedene Materialien zur Anwendung kommen:

 

Beim Rasieren entsteht auf dem Rasiermesser ein Grat. Mit einem Abziehriemen richten Sie den feinen Grat wieder auf. Am besten erst kurz vor der nächsten Rasur ziehen Sie das Rasiermesser auf dem Abziehriemen ab.

 

Zuerst befestigen Sie den Abziehriemen an einer Wand oder Türe. Nun halten Sie mit einer Hand den Riemen straff und legen das Rasiermesser komplett auf den Abziehriemen auf. Der Winkel der Klinge zum Abziehriemen muss möglichst flach sein, damit Sie eine möglichst dünne Schneide erhalten.

 

Nun ziehen Sie das Rasiermesser in Richtung des Klingenrückens über den Abziehriemen. Achten Sie dabei darauf, dass die Klinge komplett abgezogen wird; das heißt, ist Ihr Abziehriemen schmäler als das Rasiermesser, muss das Rasiermesser diagonal über den Abziehriemen gezogen werden. Dabei sollten Sie versuchen die Klinge möglichst gleichmäßig abzuziehen.

 

Sind Sie am Ende es Abziehriemens angekommen, wenden Sie das Rasiermesser über den Rücken (nicht über die Klinge! Sondern immer über den Rücken wenden!) und ziehen Sie nun die andere Seite des Rasiermessers ab.

 

Diesen Vorgang wiederholen Sie einige Male. Danach das Rasiermesser mit einem Tuch auf beiden Seiten abwischen und das Rasiermesser verwenden!

 
Abziehriemen
 

Kontakt

  • Franz Musicks Enkelin
  • Lindengasse 30, 1070 Wien

  • Telefon: +43 (0)1 523 56 72
  • Mail: office@musick.at

Öffnungszeiten

  • Mo, Mi: 08:00 – 18:00 Uhr
  • Di, Do, Fr: 09:00 – 17:00

  • Sa: 09:00 – 14:00 Uhr
  • (nur die ersten zwei Samstage im Monat)
Logo Franz Musicks Enkelin